Die Ziele der IP-SUISSE

IP-SUISSE setzt sich für die naturnahe Produktion von gesunden Nahrungsmitteln ein.

Hauptaufgaben der Vereinigung sind:

  • Förderung der umweltschonenden und tiergerechten Landwirtschaft
  • Festlegen von Richtlinien für die Labelproduktion (Qualitätszeichen "Marienkäfer")
  • Förderung der Vermarktung von Labelprodukten
  • Vertretung der Mitgliederinteressen gegenüber Marktpartnern und Behörden